XL-Aspi

Reifenfüller und Peripheriegeräte

Zusätzlich zu den Reifenfüllern bieten wir Ihnen eine Auswahl an Staubsaugern an, die mit einem patentierten Selbstreinigungssystem ausgestattet sind, darüberhinaus Zerstäubergeräte für Felgenreinigungsprodukte für industrielle Anwendungen.

Robuste und wirtschaftliche Lösungen, die Ihren Qualitätsanforderungen entsprechen.

Sehr große Saugleistung und ein System, mit dem das Reinigen des Filters überflüssig wird.

Eine Innovation bei der geräteinternen Konstruktion hat es ermöglicht, die Leistung dieses Gerätes zu verbessern und insbesondere auch dessen Wartung zu vereinfachen, unabhängig von den Saugbedingungen und von der Art der zu entfernenden Schmutzpartikel.

  • Turbine 2,2kW oder 3kW dreiphasig, 1,5 kW oder 2,2 kW einphasig (je nach Leistung der elektrischen Schalttafel)
  • Elektronisches Münzgerät RM5
  • Möglichkeit zur Steuerung über den Tankstellenautomaten
  • Großer Filter mit VERSTOPFUNGSSCHUTZ und SELBSTREINIGUNGSFUNKTION (wird nach jeder Benutzung ausgeschüttelt).
  • Münzzähler mit digitaler Anzeige des bereits eingeworfenen Betrags
  • Zeiteinstellung vom Kunden wählbar (ohne Unterstützung durch technisches Personal)
  • Doppeltes Gehäuse zwecks Schutz vor Vandalismus
  • Sicherheitsschienen am Einwurfbereich und am unteren Geräteteil
  • Edelstahlstaubbehälter mit Hebel zum Öffnen, leichtes Entleeren und Wiedereinsetzen
  • Innovatives Design
  • Mit schwarzer, blauer oder roter Abdeckung
  • Vorgerichtet zur Aufnahme eines kurzen Plexiglasschutzes für den Münzeinwurf
  • Vorgerichtet für Münzsauger (auf Anforderung)
  • Helle Leuchtanzeige zwecks Kennzeichnung anliegender Spannung
  • Montage auf Anbauunterkonstruktion mit Kassenfunktionsschutz gegen Vandalismus

Sehr große Saugleistung und ein System, mit dem das Reinigen des Filters überflüssig wird.

Einfaches Modell
Eine Innovation bei der geräteinternen Konstruktion hat es ermöglicht, die Leistung dieses Gerätes zu verbessern und insbesondere auch dessen Wartung zu vereinfachen, unabhängig von den Saugbedingungen und von der Art der zu entfernenden Schmutzpartikel (Gips, Zement, etc.).
Der Unterdruck beträgt 360 mBar (36 kPa) im Dreiphasenbetrieb mit 2,2 kW mit einem Luftdurchsatz von 320 m³/h (88,9 l/s), d.h. fast dreimal mehr, als bei handelsüblichen Haushaltsstaubsaugern.

Der Filter wird automatisch nach jedem Einsatz ausgeschüttelt. Seine Form und Größe verhindern, dass er sich zusetzt und verstopft.
Nicht zu verwechseln mit einem externen zusätzlichen Überzug, der vollkommen wirkungslos ist.

XL-Aspi

Copyright XL Techniques | 2014 - 2021   Impressum Allgemeine Geschäftsbedingungen Sitemap Support